Rheinnixenvirus die Zweite

Es geht weiter – ganz viele Glasnixen wollen anscheinend geboren werden! Und ich habe flüstern gehört, dass blaue Nixen voll gefragt sind 🙂 – obere, mal schauen, was ich machen kann.

Und hier noch mehr Neue:

SONY DSC
SONY DSC

SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC

Von Herz zu Herz

Glasherzen herstellen ist eines meiner Lieblingsarbeiten bei der Glasbearbeitung. Glasherzen sind deshalb auch die Schmuckstücke, von denen ich am meisten habe in meinem Laden.

 

Anhänger mit Zötteli

Eine neue Sorte von Anhängern im Lädeli! Jeweils mit einer Metallperle oder Howlith-Stern am Anfang und mit einem „Zötteli“ am Ende.

Viel Spass beim Gucken.

Herz der „la catrina“

Herz der „la catrina“: Buntes Glasherz, verarbeitet mit Türkis und verschiedenen Anhängern: Schädel aus gefärbtem Howlith, Metallherz, Glasschliffperlen. Befestigt an einem bunten handgefärbtem Seidenband.

Taschenhänger mit Fellpuschel

Dieser Taschenhänger in Blau- und Grüntönen hat als Abschluss ein Stück schwarzes Kaninchenfell.

Durch den Karabiner am Ende, kann er auch als Schlüsselanhänger oder als Schmuckanhänger an einer Kette getragen werden.

Taschenhänger mit Herz

Einmal mehr ein Taschenhänger mit meinen selbstgefertigten Glasperlen und diversen Metallteilen. Als Abschluss ziert ein versilbertes Herz diesen Anhänger in grün-rosa.

Verwendbar als Taschenhänger, Schlüsselanhänger oder auch als Einhänger in eine Schmuckkette.